SNCB weitet Angebot im städtischen Raum aus

Zugverkehr

Die Eisenbahngesellschaft verstärkt das Angebot im städtischen Raum. Illustration: Photo News

Die belgische Eisenbahngesellschaft (SNCB) wird ab dem 3. September ein neues Angebot im städtischen Raum lancieren.

Dieses steht in einem Umkreis von 30 Kilometern rund um die Metropolen Lüttich, Charleroi, Antwerpen und Gent zur Verfügung, wie die Tageszeitung „L’Avenir“ (Dienstagsausgabe) berichtete. Hintergrund sei die Möglichkeit, mehr Zugverbindungen im Umkreis

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.