Restaurants machen in Brüssel gemeinsame Küche

Gastronomie

Das Restaurant La Rose Blanche ist eine der Einrichtungen, die sich der Gemeinschaftsküche angeschlossen haben. | Foto: La Rose Blanche

Im Stadtzentrum von Brüssel haben sich mehrere Restaurantbetreiber dazu entschlossen, ihre Betriebe zumindest teilweise gemeinsam zu führen.

Bei den Gastronomiebetrieben handelt es sich um La Taverne du Passage, ‚T Kelderke, L’Estaminet von Kelderke, La Brouette, La Rose Blanche und Vincent. Vier dieser Restaurants befinden sich auf dem Grand-Place

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.