Mitarbeiter privater Firmen unterstützen Polizeidienste

Sicherheit

Innenminister Jan Jambon (ganz hinten, rechts) bei der Vorstellung des neuen Gesetzes über Sicherheitsbeamte am vergangenen Samstag in Brüssel.
Innenminister Jan Jambon (ganz hinten, rechts) bei der Vorstellung des neuen Gesetzes über Sicherheitsbeamte am vergangenen Samstag in Brüssel. | Foto: belga

Private Sicherheitsbeamte erhalten mehr Aufgaben. So sieht es ein Gesetz vor, das Innenminister Jan Jambon (N-VA) am letzten Samstag vorgestellt hat. Der Ministerrat hatte die Reform am Tag zuvor auf den Weg gebracht.

Von Christian Schmitz

Die Angelegenheit ist nicht ganz unumstritten, da Kritiker der Föderalregierung vorwerfen, ureigene Sicherheitsaufgaben der öffentlichen Hand

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *