Mehr belgische Soldaten nach Irak und Afghanistan

Auslandseinsätze

Belgische Soldaten sind an ihrem Einsatzort gelandet. In Mali kommen nächstes Jahr auch NH90-Helikopter (im Hintergrund) zum Einsatz. | Foto: Photo News

Belgien wird im nächsten Jahr mehr Soldaten in Irak und in Afghanistan einsetzen und auch in Mali und vor der Küste Nordafrikas militärisch aktiv bleiben. Das Budget für Auslandseinsätze fällt dagegen geringer aus.

Von Gerd Zeimers

Die Föderalregierung stimmte am Freitag dem von Verteidigungsminister Steven Vandeput (N-VA) vorgelegten Plan zum Auslandseinsatz belgischer

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.