Löwener Solarauto soll in Australien den WM-Titel holen

Wissenschaft

Das Solarauto der Löwener Studenten. | Foto: Punch Powertrain Solar Team/Geert Vanden Wijngaert

Am Sonntag ist in Australien die WM der Solarfahrzeuge (www.worldsolarchallenge.org) gestartet. Mit dabei ist auch das Punch Powertrain Solar Team aus Löwen.

Das 21-köpfige Studenten-Team der Uni Löwen hatte die Qualifikation gewonnen und war von der Pole Position ins Rennen gegangen. Am ersten Tag legte der einzig

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.