„Helene“ bringt den Sommer zurück in die DG

Wetter

Illustrationsbild | Foto: dpa

Der Sommer kommt zurück: Auch wenn der kalendarische Herbstanfang am 23. September nicht mehr weit ist, soll es in der kommenden Woche noch einmal richtig warm in Ostbelgien werden. Die WetterKontor GmbH rechnet ab Dienstag mit Sonne pur mit Temperaturen von über 25 Grad.

„Verantwortlich für die neuerliche Zufuhr von sommerlich warmer Luft ist der ehemalige Hurrikan ‚Helene‘, der Samstag im Bereich der Azoren und zu Beginn der kommenden Woche dann südwestlich von Irland lag. Auf seiner Vorderseite führt er warme Luft aus dem Mittelmeerraum nach Mitteleuropa – und eben auch in die Deutschsprachige Gemeinschaft“, erklärte der Diplom-Meteorologe Stefan Zender auf Nachfrage des GrenzEcho. (calü)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.