Grippe-Epidemie noch nicht überstanden

Gesundheit

Die Grippeepidemie in Belgien ist immer noch nicht vorbei.

Die Anzahl Fälle ist letzte Woche erneut gestiegen. Vor allem Kinder sind betroffen, während die Zahlen für Erwachsene stabil blieben. Durch die erneute Zunahme ist die diesjährige Grippeepidemie schlimmer als die von 2017 und 2016. (gz/belga/vrt)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.