„Girl“: belgischer Kandidat für Oscar-Nominierung

Film

Das Filmplakat zu „Girl“.

Der preisgekrönte Film „Girl“ des Genter Regisseurs Lukas Dhont (26) ist der offizielle belgische Beitrag für die Oscar-Nominierung des besten nicht-englischsprachigen Films.

„Girl“ erzählt die packende Geschichte eines Teenagers, der als Junge geboren wurde und Ballerina werden will. „Was mir in den letzten Monaten passiert ist, übertrifft meine kühnsten

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.