In Lontzen wird ein Kataster der Kanäle erstellt

Gemeinderat

30.000 Euro werden im Haushalt 2019 der Gemeinde Lontzen vorgesehen. Entstehen soll mit diesem Geld ein Kanalkataster und eine Analyse des Zustands dieser unterirdischen Wege. Illustrationsbild: dpa

Im Lontzener Gemeinderat wurde am Montagabend ein Katasterplan der Kanalisation beschlossen. Erster Schöffe Roger Franssen (Union) sprach von einem „guten Werkzeug“, das man somit erhalte.

Von Nathalie Wimmer

Momentan verfügt die Gemeinde Lontzen über keinen genauen und vollständigen Plan der Kanalisationswege auf ihrem Gebiet. Man kann sich lebhaft vorstellen, dass das bei

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.