In Büllingen über 32.000 Stunden für 5.477 Bürger im Einsatz

Statistik

1.555 Stunden waren die Arbeiter in der Gemeinde Büllingen im Laufe des Jahres 2016 im Winterdienst im Einsatz. Dies entspricht „nur“ fünf Prozent der gesamten Arbeitsstunden. | Foto: GE-Archiv

Alle stehen in den Startlöchern für das Schneevergnügen – vor allem auch die Winterdienste. Besonders schneereich ist der Winter stets in der Gemeinde Büllingen. Dort war der Winterdienst im letzten Jahr 1.555 Stunden im Einsatz.

Von Petra Förster

Über diese und viele andere interessante Zahlen gibt der Jahresbericht Auskunft, den das

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.