Hof Peters kann in Emmels seinen Neubau beziehen

Sozialbetrieb

Küchenchef Theo Boemer in der neuen Großküche: Die Mitarbeiter finden hier helle, freundliche Räumlichkeiten und vor allen Dingen alle Produktionsräume auf einer Ebene. | Foto: Petra Förster

Fast genau ein Jahr nach Beginn der Bauarbeiten kann der Hof Peters in Emmels seinen Neubau beziehen. Deshalb bleibt am Donnerstag und am Freitag die Küche kalt.

Von Petra Förster

Am 20. Februar 2017 haben die Arbeiten zum Aus- und Umbau der Räumlichkeiten begonnen, fast auf den Tag genau ein Jahr später

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.