Historisches in kompakter Form in St.Vith

Infotafeln

Am Rodter Friedhof wurde eine der 25 neuen historischen Tafeln angebracht. | Foto: privat

Als eines der letzten Projekte der Ländlichen Entwicklung erweitert die Stadtgemeinde St.Vith ihren historischen Rundgang. 25 neue Tafeln werden in den verschiedenen Ortschaften angebracht. Die Kosten? 110.000 Euro.

Von Allan Bastin

Die Örtliche Kommission für Ländliche Entwicklung (ÖKLE) existiert in St.Vith schon einige Zeit nicht mehr. Allerdings wurden damals

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.