Gemeindekollegium verteidigt Pläne für den Kelmiser Kirchplatz

Bürgerversammlung

Zahlreiche Bürger und Geschäftsleute aus Kelmis kamen am Dienstag in das Kulturzentrum Select, um sich die Pläne zur Kirchplatzneugestaltung anzuschauen. | Foto: Cynthia Lemaire

„Parkplätze“ und „Rotation“ waren die beiden Begriffe, die am Dienstagabend die Diskussion um die Pläne zur Kirchplatzneugestaltung in Kelmis dominierten. Die Geschäftsleute wünschen sich Parkplätze, der Bürgermeister Rotation auf denselben.

Von Cynthia Lemaire

Rund 120 interessierte Bürger hatten sich zur Vorstellung der Pläne zur Kirchplatzrenovierung im Kulturzentrum Select in Kelmis eingefunden. Bürgermeister

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.