Gemeinde greift für Botrange selbst in die Kasse

Neugestaltung

Der Gemeinderat Weismes beschloss bei seiner jüngsten Sitzung schon die erste Haushaltsabänderung 2018. Große Projekte sollen vor den Kommunalwahlen im Herbst eigentlich nicht mehr auf den Weg gebracht werden. Da jedoch seitens des Generalkommissariats für Tourismus die Zusage für die Neugestaltung von Botrange gegeben wurde, soll dieses Vorhaben nun vorangetrieben

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.