Gemeinde Bütgenbach lässt Wasserturm räumen

Klage

Bald dürfte keine Mobilfunkantenne mehr auf dem Wasserturm sein. Die Gemeinde strengt eine Räumungsklage ein, damit der letzte Anbieter endlich das Gebäude verlässt. | Foto: Allan Bastin

Die Gemeinde Bütgenbach macht Ernst: Zwecks Räumung der letzten Mobilfunkantenne am Bütgenbacher Wasserturm wird vor Gericht eine Klage eingereicht. Wer meint, dass zwischen Mehrheit und Opposition die Wogen in Sachen Mobilfunk nun geglättet sind, der irrt.

Von Allan Bastin

Bereits vor geraumer Zeit hatte die Gemeinde Bütgenbacher den Mietvertrag mit den Betreibern

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.