„Freude schöner Götterfunken“ im Triangel

OstbelgienFestival

Gemeinsam mit dem Philharmonischen Chor Bonn wird das Kgl. Philharmonie-Orchester Lüttich am Donnerstag in St.Vith die Neunte Sinfonie von Beethoven präsentieren. Das Konzert ist komplett ausverkauft. | Foto: Audrey de Leval

Zum 25. Geburtstag hat sich OstbelgienFestival einen großen Wunsch erfüllt und zeigt am Donnerstag, 9. November, in Zusammenarbeit mit arsVitha im Triangel Beethovens Neunte. Es ist das erste Mal, dass dieses Werk – das ohnehin nicht sehr häufig aufgeführt wird – in Ostbelgien gezeigt wird.

Von Petra Förster

Joseph Schroeder hat als

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.