Zwei Fahrzeuginsassen flogen bei Kontrolle auf

Kriminalität

Mit gefälschten Papieren war dieser Tage ein Autofahrer in Aachen unterwegs. Der Verkehrsdienst aus Eschweiler erwischte einen 52-jährigen Aachener auf dem Grünen Weg bei einer Verkehrskontrolle.

Der Fahrer zeigte den Beamten einen gefälschten österreichischen Führerschein und einen ebenso gefälschten Personalausweis. Selbst bei den Personaldaten waren Alias-Namen eingetragen. Der Schwindel

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.