Sinn zieht ins Horten-Haus ein

Einzelhandel

Die alten „Horten-Kacheln“ gehören bald der Vergangenheit an. | Foto: GE-Archiv

Was sich seit Monaten andeutete, ist nun beschlossene Sache: Das Modehaus Sinn zieht in die ehemalige Horten-Niederlassung in Aachen. Eröffnet werden soll der neue Standort im Frühjahr 2020.

Wie die „Aachener Nachrichten“ berichten, sind die entsprechenden Verträge unter Dach und Fach. Die Sinn-Gruppe wird demnach das Modehaus an der

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.