Politisch und originell

Kunstroute: 44 Stationen am Wochenende

Viel zu sehen und anzufassen gibt es auf dem Skulpturenhügel von Birgitta Lancé in Aachen-Lemiers. | Foto: Klaus Schlupp

Aachens bekanntestes Kunstwerk, die „Supermarket-Lady“ von Duane Hanson aus dem Ludwigsforum hat Nachwuchs bekommen. Birgitta Lancé hat sich überlegt, wie die Enkelin der Lady mit Job und Haushalt klarkommt und ihr selbst einen Einkaufswagen zusammengestellt.

Von Klaus Schlupp

Gemeinsam mit ihrem Mann hat sich die Bildhauerin in Aachen-Lemiers niedergelassen und an einem

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.