Oliver Krischer will Nachfolger von Helmut Etschenberg werden

Politik

Oliver Krischer (Bündnis 90/Die Grünen) will Nachfolger von Helmut Etschenberg werden. Dieses Archivild zeigt ihn im Frühjahr 2016 bei einer Veranstaltung zum Schutz von Bienen und Insekten. (Foto: dpa)

Oliver Krischer, Grünen-Fraktionsvize im Bundestag, will Chef der Städteregion Aachen werden.

Der Kreisvorstand der Partei nominierte den Bundestagsabgeordneten aus Düren nach eigenen Angaben am Freitag für die Wahl des Städteregionsrates. Er soll am 6. September bei einer Mitgliederversammlung als Kandidat aufgestellt werden.

Der erste Chef des Teilzusammenschlusses von Stadt und früherem Kreis Aachen, Helmut Etschenberg (CDU), hört mit 71 Jahren frühzeitig zum Ende des Jahres auf. Sein Nachfolger wird am 4. November gewählt. (dpa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.