Mädchenchor der Domsingschule gegründet

Dem erfolgreichen Beispiel anderer Diözesen gefolgt

Die Kirchenmusik am Dom zu Aachen wird durch eine weitere Vokalgruppe bereichert: Bei einer feierlichen Vesper in der Kathedralkirche am Samstag, 28. Mai, erteilte Dompropst Dr. Helmut Poqué dem Mädchenchor der Domsingschule Gottes Segen. Die vom Domkapitel ausgestellte Gründungsurkunde trägt die Unterschriften des Dompropstes und von Domkapellmeister Berthold Botzet

Aachen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.