Fehlalarm an der Place Saint Lambert

Anschlagsgefahr

Das Zentrum von Lüttich am Donnerstag. | Foto: privat

Am Freitagmorgen sind Sprengstoffexperten in das Zentrum von Lüttich beordert worden. Grund hierfür war ein verdächtiges Fahrzeug in der Nähe der zentralen Place Saint Lambert. Der Platz wurde teilweise durch die Lütticher Polizei gesperrt. Das verdächtige Fahrzeug war gegen 11 Uhr in der Rue Joffre, einer der Hauptzufahrten ins Stadtzentrum

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.