Ermittler tappen nach Schüssen auf Fußballprofi im Dunkeln

Zeugenaufruf:

Auf den Wagen des Fußballers Deniz Naki war am Montag geschossen worden. | Foto: dpa

Nach den mysteriösen Schüssen auf das Auto des deutsch-türkischen Fußballprofis Deniz Naki suchen die Ermittler Zeugen des Vorfalls. Bei dem Täterfahrzeug soll es sich um einen dunklen Wagen, vermutlich einen Kombi, mit nicht lesbarem oder nicht vorhandenem hinteren Kennzeichenschild gehandelt haben, teilte die Aachener Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

In

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.