Eine Tote und fünf Verletzte bei Kollision

Unfall

Bei einem Verkehrsunfall im Zentrum von Ans ist am Montagabend eine 24-jährige Frau ums Leben gekommen. Fünf weitere Personen wurden zum Teil schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich an einer Kreuzung, wo zwei Personenwagen mit großer Wucht kollidierten. Die Lütticher Feuerwehr, fünf Krankenwagen und drei Notarzt-Fahrzeuge waren an der

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.