Traditionelle Scheckübergabe

Solidarität: Eupener Lovos-Gruppe spendet 32.550 Euro

Die Lovos-Verantwortlichen und die Nutznießer der Spendensumme. | Foto: Ralf Schaus

Soziale Einrichtungen, schwerpunktmäßig im Behindertenbereich, mit dem Reinerlös ihres Tirolerfestes finanziell zu unterstützen, ist seit 35 Jahren Zweck und Ziel der Eupener Lovos-Gruppe.

Von Ralf Schaus

Zum Abschluss ihres kleinen Jubiläumsfestes hatten die Lovos-Verantwortlichen am vergangenen Freitagabend zur Scheckübergabe in das Foyer des BRF eingeladen. An 13 soziale Einrichtungen konnte die stolze

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.