»Keutgen oder Meyer? Das ist nicht die Frage«

»Wahlen 2006 - nachgefragt« mit dem Ersten Schöffen der Stadt Eupen, Patrick Meyer (CSP)

Eupens Erster Schöffe Patrick Meyer vor dem Rathaus und vor seinem Auto, auf dem diesmal geschrieben steht »Patrick Meyer - nah am Menschen«. | Foto: Helmut Thönnissen

Nach Claudia Niessen (Ecolo) am Donnerstag und Dieter Pankert (PDB) am Freitag kommt im Rahmen der Reihe »Wahlen 2006 – nachgefragt« heute für die CSP Patrick Meyer, der Erste Schöffe der Stadt Eupen, zu Wort. Er belegt für die Stadtratswahl auf der Liste der Christlichsozialen den dritten Platz.

Von Gerard Cremer

Stimmenmagnet

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.