Ostbelgien im Rückblick: Dr. Leo Schifflers sorgte sich um Kultur und Sprache

DAMALS

Dr. Leo Schifflers so, wie viele ihn gekannt und geschätzt hatten. | Foto: Familie Schifflers

„Zu Beginn meiner Laufbahn gab es keinen anderen Arzt in Kelmis. Das war eine harte Zeit, denn schließlich hatte man damals nicht für jedes Leiden auch einen Facharzt zur Seite. So war der junge Arzt für das Schienen gebrochener Arme ebenso zuständig wie fürs Zähneziehen und anderes mehr.“ So

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.