Käufer gesucht

Politik: Lontzen bleibt auf Grundstücken in der Parzellierung „Sonnenschein“ sitzen

Wer wenig verdient, erhält Vorrang beim Kauf – zumindest für vier Baugrundstücke, die der Gemeinde Lontzen gehören. Doch von Interessenten fehlt derzeit weit und breit jede Spur.

Von Carsten Lübke

Die Gemeinde Lontzen versucht seit knapp zwei Jahren, vier Grundstücke in der Parzellierung „Sonnenschein“ in der Bommertzgasse zu verkaufen. Doch die Interessenten

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.