Holger Pip legt Eid als Kommandant ab

Hilfeleistungszone DG

Holger Pip wurde am Mittwoch in Eupen als Kommandant der Hilfeleistungszone DG vereidigt. | Foto: David Hagemann

Holger Pip legte am Mittwochmittag den Eid als Zonenkommandant der Hilfeleistungszone DG ab, die der 45-jährige Major aus St.Vith bereits seit Juli 2016 diensttuend leitete. Ein Gespräch über die Entwicklung der Zone seit deren Einführung vor dreieinhalb Jahren, die Frage, was einen guten Feuerwehrmann auszeichnet, und warum es Probleme

Von Heinz Gensterblum

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.