Malerei und Skulptur in Harmonie

Kultur & Freizeit

Bilder Uschi Zantis und Baustahl-Artefakte von Willi Arlt in der Fondation Hodiamont. | Foto: Veranstalter

Gegensätze ziehen sich an: Die großformatigen Gemälde von Uschi Zantis harmonieren hervorragend mit den schlanken Eisenskulpturen von Willi Arlt. Die Fondation Peter Hodiamont, gelegen auf der Höhe zwischen Baelen und Membach, zeigt die Werke am Wochenende bei freiem Eintritt. Nebenbei lohnt ein Blick in den großen Skulpturengarten und in die Stiftungssammlung von Peter Hodiamont (†2004). Neuerdings können attraktive Originalwerke (Öl auf Leinwand, Aquarelle) von Peter und Andreas Hodiamont aus Privatbesitz günstig erstanden werden.

Wann: 11. Juni, 14-18 Uhr und 12. Juni, 11-18 Uhr

Wo: Fondation Peter Hodiamont, Mazarinen 9, Baelen

Kommentare sind geschlossen.