Kameraüberwachung der Eupener Innenstadt läuft

Sicherheit

Blick auf den Bildschirm der lokalen Leitstelle der Polizeizone Weser-Göhl. Was sich am Werthplatz, auf der Klötzerbahn oder an der unteren Bergstraße tut, sieht man dort in Echtzeit.

Lange war die Vorlaufzeit, doch seit dieser Woche sind die Überwachungskameras in der Eupener Innenstadt im Einsatz. Für die Polizei ist dies ein willkommenes Mittel zur Prävention und Aufklärung von Straftaten. Werthplatz, Klötzerbahn und untere Bergstraße stehen fortan rund um die Uhr unter Beobachtung.

Von Martin Klever

Groß ist der Raum, in

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.