Jahresbilanz der Polizeizone Weser-Göhl mit Fokus auf die Aktionspläne

Sicherheit

Im Beisein des Zonenrates stellte Zonenchef Daniel Keutgen (links) am Mittwochmorgen die Bilanz der Polizeizone Weser-Göhl vor. | Foto: Ralf Schaus

Kommunikationsoffensive bei der Polizeizone Weser-Göhl: Im Beisein des Zonenrates präsentierte man im Rahmen einer Pressekonferenz eine gebündelte Bilanz der Aktivitäten des Vorjahres mit Fokus auf die Aktionspläne: „Wir konnten alle polizeilichen Prioritäten umsetzen“, zeigte sich Zonenchef Daniel Keutgen zufrieden.

Von Björn Marx

Die Bilanz des Jahres 2017 kann sich in den Augen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.