Hunderttausende Lichter beim Weihnachtsmarkt in Eupen

Folklore

Vom 15. bis zum 17. Dezember steht die Eupener Oberstadt wieder ganz im Zeichen des Weihnachtsmarkts. | Foto: GE

Hunderttausende Lichter schmücken und erleuchten die Eupener Innenstadt. Flackernde Feuer, weihnachtliche Musik, verführerische Düfte: so verzaubert der 46. Weihnachtsmarkt (15. bis 17. Dezember) mit seiner prächtigen Kulisse seine Gäste aus nah und fern. Der Einzelhandel lädt sonntags zum zwanglosen Bummeln und Shoppen ein.

Der Besucher genießt die stimmungsvolle Atmosphäre

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.