Großes Streicherfinale mit Echo-Gewinnerin zum Saisonende

OstbelgienFestival

Camille Thomas erhielt Ende Oktober den Echo-Klassik in der Kategorie „Kammermusikeinspielung“. | Foto: privat

Mit einem großen Streicherfinale geht am Sonntag, 19. November, um 19 Uhr, die 25. Saison von OstbelgienFestival zu Ende. Auf dem Programm im Kloster Heidberg in Eupen stehen Werke von Ralph Vaughan Williams, Jacques Offenbach, Pjotr Iljitsch Tschaikowski und David Popper.

Young Belgian Strings ist ein Streichorchester, das aus

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.