„FRAGwürdig!“ mit GE-Fotograf Helmut Thönnissen: „Wie ein Tellerwäscher zum Job gekommen“

Online-Serie

Helmut Thönnissen ist in der Region fast schon so etwas wie ein Original. Ob Karneval, Theateraufführung, Provinzfußball oder Heysel-Katastrophe: Das GrenzEcho-Urgestein drückt seit vielen Jahren den Auslöser im Auftrag der Zeitung.

Bis heute denkt der 75-Jährige, der eher zufällig zum Fotografieren gekommen ist, nicht daran, die Kamera an den Nagel zu hängen. Wir haben mit ihm über seine Leidenschaft zum Fotografieren, seinen letzten Discobesuch, seine Schwiegermutter und sein Rezept gegen Falten gesprochen. Aber hören Sie selbst (Wer es kurz und knackig mag, sollte direkt zu Minute 2:55 springen):

Lesen Sie außerdem:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.