Fabrice Alleman in Eupen

Veranstaltung

Am Samstag, 14. Oktober, gibt der gefeierte belgische Jazzmusiker Fabrice Alleman ein Konzert im Kulturzentrum Alter Schlachthof. Gemeinsam mit dem Chamber Orchestra, zu dem u.a. Musiker des Lütticher Kammerorchesters gehören, präsentiert er sein Album „Udiverse“ in voller Länge. Alleman bezeichnet das Werk als „das wichtigste Abenteuer seines Musikerlebens“. Er vereint darauf seine Haupteinflüsse aus Jazz, Klassik und Weltmusik. „Udiverse“ fusionniert die einzigartige Klangfarbe seines Sopransaxophons mit den fünfzehn Streichern des Lütticher Kammerorchesters und den Harfen und Blasinstrumenten des Ensemble Quartz. Eine Veranstaltung von Chudoscnik Sunergia und Jazz à Verviers, Beginn um 20 Uhr. Eintrittspreis 22 Euro für Erwerbstätige.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.