Ermal Ndini aus Kettenis will mit eigener Liste antreten

Kommunalpolitik

Ermal Ndini will eine unabhängige Liste anführen. Sie wird aller Voraussicht nach unvollständig sein. | Foto: privat

Überraschung in der Eupener Lokalpolitik: Bei den Gemeinderatswahlen am 14. Oktober will sich ein unabhängiger Kandidat der Wählergunst stellen: Ermal Ndini. Der 32-Jährige kommt aus Kettenis und möchte im Stadtrat neue Impulse setzen.

Von Cynthia Lemaire

Ermal Ndini beschäftigt sich beruflich derzeit vor allem mit EU-Politik. Jetzt will er auch vor seiner

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.