Erste Oberin in Bütgenbach ist auch mit 95 Jahren noch sangesfreudig

Altersjubilarin

Auch im Alter von 95 Jahren ist Schwester Damiana, noch fröhlich und quicklebendig. | Foto: Lothar Klinges

Auch mit 95 Jahren nimmt sie noch gerne am Leben im Franziskanerinnen-Kloster „Jungfrau der Armen“ in Bütgenbach teil. „Ich freue mich, immer noch in der Schwesterngemeinschaft dabei sein zu dürfen“, sagte eine fröhliche und quicklebendige Schwester Damiana, die am 9. Februar ihren Geburtstag gefeiert hat.

Im Beisein des Gemeindekollegiums

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.