Endlich ein Dorfplatz für die Meyeroder

Arbeiten

Der zukünftige Meyeroder Dorfplatz gleicht derzeit noch einer Großbaustelle. Neben dem Bolzplatz entsteht eine Multifunktionsfläche mit Pavillon.

In der Gemeinde Amel macht ein weiteres Projekt der Ländlichen Entwicklung sichtlich Fortschritte: die Gestaltung des Dorfplatzes in Meyerode. Der Ortskern gleicht mittlerweile einer Großbaustelle.

Von Arno Colaris

Lange Zeit hatte man in Meyerode, aber auch im Ameler Gemeindehaus, gehofft, dass der neugestaltete Dorfplatz pünktlich zur Kirmes am Christi-Himmelfahrtswochenende 2018 eröffnet werden

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.