Eine neue Anlaufstelle für Touristen in Montenau

Ravelfest

Kein anderes Dorf der Gemeinde Amel profitiert so stark vom Vennbahnradweg wie Montenau. Am alten Bahnhof wurde dies am Sonntag zum wiederholten Mal mit einem Ravelfest gefeiert. | Foto: Catherine Hoffmann

Bei herrlichem Sonnenschein veranstaltete der Musikverein „Einigkeit“ Montenau und der Verkehrsverein am Wochenende „Am alten Bahnhof“ sein Ravelfest. Dies umfasste ein vielfältiges Programm für die zahlreichen Besucher, die sich einen Eindruck vom neuen Tourismus-Infobüro verschaffen konnten.

Von Catherine Hoffmann

Seit der Eröffnung des Radweges Weismes-St.Vith passieren stets mehr Wanderer und Radfahrer

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.