Ein Blick auf Raerens Rat: Mandate, Stimmen, Ämter

Analyse

Bei der Stimmenauswertung und der Unterzeichnung des Protokolls: Wahlleiter Marco Radermacher mit den Zeugen der drei Listen. | Foto: Ralf Schaus

Es sind die Spitzenkandidaten der drei Listen, die bei der Vorzugsstimmen-Hitparade in Raeren die drei ersten Plätze belegen. Und alle drei messen in ihren Analysen diesem persönlichen Ergebnis großen Wert bei.

Bei der Frage des GrenzEcho, ob bei einer Fortsetzung der bisherigen Koalition Erwin Güsting (MitUns) oder Uli Deller

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.