Zeugen für zwei Diebstähle gesucht

Polizei

Nach dem Diebstahl von Bahnschwellen in Bütgenbach sucht die Polizei nach Zeugen. Illustrationsbild: dpa

Nach zwei Diebstählen in der Eifel sucht die Polizei nach Zeugen.

Bereits am Mittwoch vergangener Woche wurden zwischen 17 und 20 Uhr in Bütgenbach im Paffenbornerweg mehrere 2,5 m lange und ca. 70 kg schwere Bahnschwellen entwendet. Zeugen dieses Diebstahls sind gebeten, sich an die Polizeidienststelle Bütgenbach unter Tel. 080/29 14 70 zu wenden.

Im Ortsteil Burg (Recht) haben Unbekannte am vergangenen Wochenende zwischen Freitagabend 19 Uhr und Samstagmorgen 7 Uhr einen Lieferwagen aufgebrochen und Werkzeug daraus entwendet. Auch hier sucht die Polizei nach Zeugen. Hinweise nimmt die Dienststelle St.Vith unter Tel. 080/29 14 10 entgegen.

Auf der Büllinger Straße in Bütgenbach hat in der Nacht zum Samstag gegen 1.10 Uhr eine Pkw-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und stieß gegen einen parkenden Pkw. Die Frau kam mit dem Schrecken davon. Allerdings entstand an den Fahrzeugen Sachschaden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.