Schwerer Hausbrand in Ovifat

Feuerwehreinsatz

In Ovifat ist ein Wohnhaus in der Nacht zum Samstag durch ein Feuer schwer beschädigt worden.

Der Brand ereignete sich gegen ein Uhr in der Nacht in der rue de la Piste, unweit der Alpinskipiste. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute schlugen die Flammen bereits aus dem Dach. Verletzt wurde niemand, jedoch wurde das Haus schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist noch unklar, es wird aber ein technischer Defekt vermutet. Foto: Arno Colaris

Kommentare sind geschlossen.