Daniel Stoffels will „weg von den Parteizwängen“

Kommunalpolitik

„Wenn man heute die Wahrheit sagt, wird man sofort als Populist beschimpft“, meint Daniel Stoffels. | Foto: NC-Media

Der Weismeser Bürgermeister Daniel Stoffels strebt ein weiteres Mandat an. In wenigen Tagen wird er seine Liste vorstellen, die den neuen Namen „Waimes et vous“ tragen wird. Vorab traf das GrenzEcho das Gemeindeoberhaupt zum Gespräch und ließ die Legislaturperiode Revue passieren.

„Es werden zehn neue Kandidaten antreten und neun

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.