Sinfonische Blasmusik mal für die Jugend

Jugendbegegnung: Fünf Ostbelgier in internationalem Orchester - „Es hat unglaublich Spaß gemacht“

Aus Ostbelgien wirkten (v.l.n.r.) Daniel Foeteler, Tom Kordel, Max Kordel, Carolyn Gustin und Lisa Göbbels im Sinfonischen Blasorchester Eifel/Ardennen mit.

Das Sinfonische Blasorchester Eifel-Ardennen, bestehend aus 40 Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 21 Jahren, begeisterte am Samstagabend im Triangel. Mit dabei waren auch fünf Jugendliche aus Ostbelgien.

Von Robert Frauenkron

Die jungen Musiker, die allesamt aus dem Vierländereck stammen, zeigten eine beeindruckende Leistung.

Während einer Woche hatten sie

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Jugendbegegnung: Sinfonische Blasmusik mal für die Jugend

Alle Bilder ansehen
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho

Kommentare sind geschlossen.