Rekordtemperaturen von 26 Grad in Ostbelgien erwartet

Wetter

Für die kommenden Tage ist Badehosen-Wetter angesagt. | Foto: dpa

Sommer-Frühboten mit sehr warmen Temperaturen werden in den kommenden Tagen in Ostbelgien die Menschen ins Freie locken.

In den nächsten Tagen soll es knackig warm werden mit Höchsttemperaturen von 26 Grad, wie Meteorologe Jürgen Schmidt vom Wetterkontor am Dienstag mitteilt: „Hoch Norbert kommt und bringt uns schon einmal einen Vorgeschmack auf den Sommer.“

Bereits am Mittwoch wird es sonnig und warm. Das Thermometer steigt im Laufe des Tages auf bis zu 26 Grad. „Dazu scheint fast ungestört die Sonne“, so Schmidt, der jedoch auch vor hohen UV-Werten, Sonnenbrandgefahr und Birkenpollenflug warnt.

Noch bis Freitag sollen sich die Temperaturen in diesem Bereich bewegen. Am Wochenende bleibt es zwar insgesamt freundlich, allerdings mit ein paar Wolken mehr und etwas kühleren Temperaturen um maximal 22 Grad.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.