Die Deidenbœrg Sisters begeisterten in Malmedy

Vibrations-Festival

Die Coldplay-Tribute Band Coverplay sorgten für einen stimmungsvollen Abschluss des Vibrations-Festivals.

Am Sonntag ging das Festival Vibrations in Malmedy zu Ende. Aufgrund der Verlängerung des Fußball-WM-Achtelfinales zwischen Russland und Spanien geriet auch der Zeitplan auf der Hauptbühne auf dem Albertplatz in Schieflage. Das Spiel konnte man bei einem Public Viewing verfolgen. Somit begannen die beiden letzten Konzerte mit einer einstündigen Verspätung

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.