Kraftklub: Das Sprachrohr einer ganzen Generation

Centerstage: Fünf Chemnitzer sind die Meister der Provokation

Es ist nicht Oli Pocher. Felix Kummer macht Stimmung.

Dichter Nebel legte sich am Sonntagabend über das weitläufige Gelände des Nürgburgrings und alles, was sich darauf befand. Die Festivalgäste, die weiter hinten standen, hatten es schwer, die RaR-Hauptbühne ansatzweise zu erkennen. Und dann schmeißen die Jungs von Kraftklub am Sonntagnachmittag doch glatt die Nebelmaschine an, um für weitere

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.