Kiwaner zeigten sich großzügig

Service-Club: Wichtige Unterstützung für regionale Projekte

Der Direktor des Zentrums für Förderpädagogik, Dirk Schleihs (4.v.l.), durfte sich über eine Geldspende von 8.000 Euro freuen. | Foto: Robert Frauenkron

Vor einigen Tagen luden die Kiwanis-Clubs St.Vith-Eifel, Eupen und Kelmis im Rahmen einer kleinen Feier zur offiziellen Scheckübergabe ins Hotel Pip-Margraff in St.Vith.ein.

Von Robert Frauenkron

Dabei handelte es sich um Spendengelder der KC-Clubs Eupen und Kelmis sowie um den Erlös der Alpentage 2013 des KC St. Vith-Eifel

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.