Freie Fahrt auf dem Kylltal-Radweg

Einweihung: 19 km lange Strecke führt nun vom ehemaligen Bahnhof Jünkerath bis nach Bütgenbach-Weywertz

Auf die Plätze, fertig, los: 5,5 Mio. Euro wurden in den 19 km langen Kylltal-Radweg investiert. Schon bei der Eröffnung testeten zahlreiche Radler die Strecke. | Foto: Heinz-Günter Boßmann

Auf die Plätze, fertig, los: Der Bahnradelweg Eifel ist seit dem Wochenende um eine Attraktion reicher. Freie Fahrt über den neu angelegten Kylltal-Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse zwischen Jünkerath, Losheim und weiter nach Bütgenbach – Weywertz.

Von Heinz-Günter Boßmann

Die offizielle Einweihung in Jünkerath am vergangenen Sonntag war schon ein großer Tag

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.